Ausbildung als Fachinformatiker Anwendungsentwicklung: Dein Einstieg ins Programmieren

Du surfst nicht nur gerne im Internet und nutzt Dein Smartphone nicht nur zum Daddeln, sondern analysierst gerne den Quellcode? Vielleicht hast Du selbst schon einmal eine eigene Website gebaut? Oder fasziniert Dich das Programmieren und die damit verbundene Logik? Wenn Du zudem eigenverantwortlich und zielorientiert arbeiten kannst, Du immer schon etwas mit Computern machen wolltest und Lust hast, die E-Commerce-Anwendungen eines erfolgreichen Omnichannel-Retailers mitzugestalten, dann wirst Du Dich in dieser Ausbildung wohlfühlen.

Das sind Deine Vorteile

Übernahmeperspektive

Bei guter Leistung hast Du beste Chancen für eine Übernahme!

Azubi-Pate

Ein Azubi aus dem höheren Lehrjahr steht Dir bei Fragen und zum Austausch zur Seite.

30 Tage Urlaub

Reichlich Zeit, auszuspannen und neue Energie zu tanken.

Kantine & Zuschuss

Lecker und vergünstigt essen kannst Du in unserer Kantine. Hier kannst Du mit netten Kollegen Deine Mittagspause verbringen.

So sieht Deine Ausbildung als Fachinformatiker Anwendungsentwicklung aus

Während Deiner Ausbildung als Fachinformatiker lernst du bei uns die verschiedenen Bereiche in der IT kennen. Du unterstützt die Kollegen im SAP-Umfeld und lernst zum Beispiel, was es heißt, Projekte nach der agilen Arbeitsweise SCRUM zu bearbeiten. Als Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung liegt dein Schwerpunkt auf der Programmierung. Du lernst, wie man Software und Applikationen entwickelt und diese testet und anpasst.

Fachinformatiker Anwendungsentwicklung bei einer Videokonferenz

Voraussetzung: Mittlere Reife.

Dauer: 3 Jahre, eine Verkürzung ist grundsätzlich möglich.

Ausbildungsort: Bei HSE24 in Ismaning, sowie an der Berufsschule in Freising.

Ausbildungsvergütung:

  • 1. Lehrjahr: 800 Euro
  • 2. Lehrjahr: 900 Euro
  • 3. Lehrjahr: 1.000 Euro

bei 40 Wochenstunden und flexibler Zeiteinteilung.

Benefits: 30 Tage Urlaub, Fahrtkostenzuschuss, Kantine, Mitarbeiterrabatt, Weihnachtsfeier & Sommerfest, Azubi-Pate (ein Azubi aus dem höheren Lehrjahr steht bei Fragen und zum Austausch an Deiner Seite) – und noch viel mehr Mitarbeitervorteile!

Perspektive: Klares Übernahmeziel im Bereich

 IT.

Josef-macht-eine-Ausbildung-als-Fachinformatiker-Anwendungsentwicklung

Du bist Dir nicht sicher, ob das die richtige Ausbildung für Dich ist?

Bist Du bei Freunden und in der Familie möglicherweise der erste Ansprechpartner, wenn es um Fragen rund um den Computer geht? Hast Du Dein Netzwerk zu Hause sogar selbst installiert? Dich interessieren Infrastrukturen und Cloud-Architekturen mehr, als reiner Code? Dann schau Dir einmal den Ausbildungsberuf Fachinformatiker Systemintegration an!

Oder siehst Du Deine Interessen eher im Kaufmännischen? Als Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce kannst Du Handel mit Online verknüpfen. Und in der Ausbildung Groß- und Außenhandelskaufmann bekommst Du alles vermittelt, was Du später im Handel benötigst. Dich strebt es nach Höherem? Dann schau Dir das Duale Studium an!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Du hast noch Fragen zur Ausbildung? Katharina aus unserem sympathischen Recruiting-Team freut sich auf Deine Kontaktaufnahme! Nutze gerne auch unser Callback-Formular oder schick uns eine WhatsApp-Nachricht!

Das sind wir: 100% HSE24. Das sind unsere Storys.

Hier arbeiten wir

Ismaning liegt vor den Toren von München, zwischen Landeshauptstadt und Flughafen. Der HSE24-Campus ist 13 Kilometer vom Stadtzentrum München entfernt und mit allen Verkehrsmitteln schnell zu erreichen. Mit der S-Bahn (S8) bist Du ab Ismaning in 23 Minuten am Münchener Marienplatz oder in 15 Minuten am Flughafen-Terminal. Zudem bestehen Busverbindungen zum U-Bahnhof Studentenstadt (U6). Unser Campus bietet alles, was man braucht: Kantine, Dachterrassen, viel Grünflächen, die zu einem Mittagsspaziergang einladen sowie ausreichend kostenlose Parkplätze.

Das sagen andere über uns