100% HSE24: Das sind wir

Azubis blicken hinter die Kulissen

Beitragsbild zu azubis-blicken-hinter-die-kulissen-4

Die HSE24 Auszubildenden und Dualen Studenten durchlaufen einige Abteilungen und lernen viele Mitarbeiter und Jobprofile kennen. HSE24 ist vielseitig - genau wie die Menschen, die hier arbeiten. Im Blog zeigen euch die Azubis regelmäßig Jobs und Bereiche, die es bei HSE24 gibt.

Heute: Das Campaign Management - Die Auszubildenden Leonie & Teresa erklären, was in diesem Bereich alles passiert und warum Du dich als Azubi darauf freuen kannst!

 

#CMPGN MNGMNT

Bei HSE24 werden über das Jahr verteilt ca. 300 Kampagnen ausgespielt. Davon sind rund 20% reine Onlinekampagnen. Im supernetten und kompetenten Team des Campaign Managements werden alle Kampagnen, egal ob große oder kleine, Online- und/oder TV, von Haushalts- über Kosmetik bis hin zu Modekampagnen, gesteuert und umfassend betreut. Während deiner Ausbildung zum/r Kaufmann/ -frau im E-Commerce wirst du hier vorbei schnuppern dürfen.

Die Kernaufgaben im Campaign Management lassen sich grob in 3 Phasen unterteilen:

1.

Die erste Phase ist die Ideenfindung. In dieser Phase überlegen sich die Campaign Manager, welches Thema zu einem bestimmten Zeitpunkt im Jahr passend für eine Kampagne ist. Oftmals gibt es hierzu schon Erfahrungen aus den vergangenen Jahren. Beispielsweise läuft jedes Jahr eine große Modewoche im Februar, jedoch immer wieder neu und anders inszeniert. Der Campaign Manager überlegt sich, wie er die Kampagne besonders spannend für die Kunden gestalten kann. Das Ziel ist immer, das Kundeninteresse zu wecken, ihn vom Thema zu begeistern und vom Kauf zu überzeugen.

2.

Wenn die Ideen der Kampagnen feststehen und von der Leitungsebene genehmigt wurden, geht es weiter in Richtung Umsetzung. Der Campaign Manager setzt sich mit den notwenigen Schnittstellen zusammen und bespricht alle nötigen Details für die Umsetzung. Dadurch entsteht ein in sich stimmiges und rundes Konzept.

Die wichtigsten Schnittstellen sind:

  • Einkauf/Merchandise & Sales Planning (steuern passende Produkte bei)
  • Content Project Management/Creation (entwickeln Ideen für die visuelle Umsetzung vom Set Design bis zur Onlineinszenierung) und
  • Marketing (Abstimmung Social-Media-Aktivitäten bis externe TV-Spots)

3.

Nachdem die Kampagne ausgespielt wurde und abgeschlossen ist geht es an die Auswertung. Mit Hilfe von verschiedenen Tools kann man im Nachgang den Erfolg der Kampagne beurteilen. Wichtige Kennzahlen sind der erzielte Umsatz, die Anzahl erreichter Kunden, Bestellungen per Telefon oder via Onlineshop sowie die erfolgreichsten Artikel. In einem Review Termin bespricht der Campaign Manager mit den involvierten Abteilungen die Ergebnisse und erarbeitet gemeinsam mit ihnen Optimierungsmaßnahmen für das nächste Jahr.

Zu den weiteren Aufgaben im Campaign Management gehört auch der sogenannte „Marktcheck“. Hier werden unterschiedliche Marktbegleiter genauer unter die Lupe genommen. Wobei die Startseite Online des jeweiligen Wettbewerbers analysiert und dokumentiert wird. Ziel ist für HSE24 neue Impulse und Trends zu finden, die für künftige Kampagnen relevant sein können.

Deine Aufgabe als zukünftiger Azubi im Campaign Management wird sehr vielfältig sein. Du unterstützt den Campaign Manager in allen relevanten Aufgaben. Dabei lernst Du verschiedene Tools genau kennen und darfst auch selbst Verantwortung übernehmen.

Dich erwartet eine abwechslungsreiche Arbeit mit einem Mix aus Kreativität, Analyse und Strategie. Freu Dich drauf! :)

 

Hier findet ihr alle Infos zu den Ausbildungsberufen und dem Dualen Studium, das HSE24 anbietet sowie zu den verschiedenen Geschäftsbereichen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren